Portrait1

 

 

Unabhängig von konfessionellen Institutionen fühle ich mich dem Wohl der Menschen verpflichtet, für die ich arbeite.
Dabei ist mir verantwortliches Handeln gegenüber Menschen, Umwelt und Natur sehr wichtig.
Ich möchte Menschen in ihrer Sehnsucht nach Tiefe und Sinn begleiten.
Sie sind hier: Startseite / Johanna Neußl

Johanna Neußl

Johanna Neußl

Ausbildungen:

  • Sozial- und Gestaltpädagogin
  • Lebens- und Sozialberaterin, Mediatorin, Moderatorin, systemisch-integrative Beraterin
  • Ritualgestalterin und Ritualleiterin (ausgebildet an der Fachschule für Rituale, Schweiz)
  • Mitglied im Netzwerk Rituale, Österreich

 Gewerbe:

  • Lebens- und Sozialberatung, Unternehmensberatung

Kontakt:

  • Telefon: 0043 650 / 93 39 0 39, Mail: johanna.neussl(at)rituale.at

Hilfestellung zur Gestaltung von Ritualen:

  • Beratung und Entwicklung: 
  • Herausarbeiten des wesentlichen Themas
  • Information über ähnliche Rituale in anderen Kulturen, Traditionen
  • Ideensammlung zu möglichen eigenen Ritualen
  • Suchen von persönlich stimmigen Symbolen und Bezugssystemen
  • Finden einer geeigneten Form
  • Konzeption des eigenen Rituals
  • Leitung:
  • Übernahme der Leitungsverantwortung
  • Einbeziehung aller Anwesenden
  • Halten der gemeinsamen Energie

Konkrete Leistungen:

Newsletter:

Sie wollen weiter über Veranstaltungen und Angebote im Bereich Rituale informiert werden - dann abonnieren Sie unseren Newsletter (hier klicken).

Ethische Grundsätze

Veröffentlichte Texte über die Tätigkeit von Johanna Neußl

Leiterin der Akademie für Ritualgestaltung

Interview "Ansichten" Radio Vorarlberg

Erklärung zur Informationspflicht - Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website. 

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. 

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind.

Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Senden Sie Ihre Stornierung bitte an untenstehende E-Mail-Adresse. Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand. 

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde. 

Sie erreichen uns unter obenstehenden Kontaktdaten